Mycorrhizal networks or how I hack plant conversations (Workshop)

Sa, 17.03.2018. (15:00 – 18:00)
Schillerpromenade 4, 12049 Berlin

Fungi are able to biodegrade organic and inorganic elements, including slowly degradable elements such as cellulose, toxins, and heavy metals. Fungi are also known for being able to transport chemical elements within their networks and their ability to exchange chemical elements with plants. Read More

FBB> Saatguttauschbörse

Freitag 16.03.2018. (17:00 – 21:00)
Schillerpromenade 4, 12049 Berlin

Der Boden ist noch kalt und hart, aber wir beginnen mit Vorbereitungen für die Aussaat! Mitte März kann man schon die ersten Gemüse vorziehen, die später ins Freiland, in Töpfe auf dem Balkon oder auf der Fensterbank umgepflanzt werden können. Read More

Algature (Workshop)

Sa, 10.03.2018. (15:00 – 18:00)
Schillerpromenade 4, 12049 Berlin

Algature workshop by Fara Peluso. Diatoms are photosynthetic microalgae that produce 20% of the oxygen on Earth. They are the most important little organisms that most people never heard of! Although tiny, diatoms play an immense role in keeping the planet’s ecosystem working. Read More

Natural Dyes and Pigments

Sa. 3.03.2018 (15:00 – 18:00)
Schillerpromenade 4, 12049 Berlin

Join us on March 3rd at >TopLab to explore the potential of natural dyes and colorants. In this hands-on class you will learn fundamental techniques to extract pigments from plants, fruits and bacteria that you will be able to apply on your favorite material. Read More

>Social Fiction Lab #topic1 “Temporäre Nutzung” – ein spekulativer Salon

Donnerstag, 1. 03.2018, 17:00-22:00 Uhr, top Schillerpalais.

Selten begegnen wir dem fremden Tod oder denken über den eigenen nach. Aus unserem Alltag ist der Tod weitgehend verbannt. Auf dem Friedhof setzen wir uns am ehesten damit auseinander. Meistens meiden wir jedoch diesen Ort, weil er weit entfernt von unseren täglichen Bedürfnissen zu sein scheint. Unsere kulturell gewachsenen Vorstellungen von nicht zu störender Totenruhe erlauben es uns nicht, den Friedhof ALS ORT zu entdecken. Bis auf einen langsamen Spaziergang auf den ausgewiesen Gehwegen, Grabpflege und Andächtigkeit innerhalb kulturell etablierter Muster, ziehen wir wenig alternative Nutzungsmöglichkeiten in Erwägung.
Read More